Emsa CLIP & CLOSE Eiswürfelform Produkttest

*werbung* Ich darf testen!! ;-)  Emsa,´s CLIP & CLOSE Eiswürfelform wird von uns auf Herz und Nieren getestet und vorgestellt.


Produktbeschreibung

  • Eiswürfelbox für 24 Eiswürfel mit Frische-Dichtung und flexiblem Silikon-Boden für leichtes Herausdrücken einzelner Eiswürfel
  • 100 % dicht: kein Verschütten, kein Auslaufen
  • 100 % unbedenklich: BPA-frei
  • Gefriergeeignet und spülmaschinenfest
  • Farbe: Transparent / Blau
  • Maße (L x B x H): 22,6 x 16,5 x 4,9 cm

Ich teste es nicht nur mit Wasser, sondern ich habe es mit Fruchtwürfeln , Babybrei, Cola-, Kaffeeeiswürfel  und sogar Eis ausprobiert.  Zusätzlich habe ich noch Kräuter eingefroren. Über meine Erfahrung damit werde ich euch hier berichten.

Unser erster Eindruck

Großer Vorteil der CLIP & CLOSE  Eiswürfelform, man kann jeden Eiswürfel einzeln aus der Form drücken. Wenn ich Wasser mit Zitrone haben möchte, so drücke ich nur einfach auf den entsprechenden Eiswürfel und habe dann ein einzigen Eiswürfel und nicht 24 Stück. Normalerweise musste ich die Würfel auf den Tisch klopfen, damit sie sich aus der Form  lösen und dann lösen sich immer mehrere Würfel gleichzeitig obwohl man ja nur ein oder zwei haben möchte. Ihr kennt das bestimmt auch!

 

Ich habe lange nach einer alternative zu Eiswürfelbeutel und den normalen Eiswürfelformen gesucht. Ich wollte schöne <3 Eiswürfe herstellen, jedoch passierte es mir häufig, dass das Wasser auf dem Weg zum Gefrierer überschwappte oder das Teil im Gefrierschrank etwas schief stand und Wasser verschüttet wurde. Das passiert jetzt durch den Deckel nicht mehr.. Nun können auch die Kids die Eiwürfelform in die Gefriertruhe bringen.

Die Box ist dicht. Das Umlaufende Gummi schließt sicher und durch die vier Clips an den Rändern ist sichergestellt, dass sich das auch nicht ändert.


Man sollte die Box selbstverständlich nicht bis zum oberen Rand befüllen, da Wasser sich beim gefrieren ausdehnt . Es ist eine max. Markierung zur orientierung eingezeichnet.

 

Der Artikel besteht aus PP (Polypropylen), bei dessen Produktion kein BPA verwendet wird.

PP ist geruchlos und hautverträglich, für Anwendungen im Lebensmittelbereich und der Pharmazie ist es geeignet, Es ist physiologisch unbedenklich.

 

Es wird wöchetlich ein Update zum Test geben ;-)

 

 

 

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0